Fischrestaurant

Pescado Marisco Quentín



Anmerkung: dort halten Fuentes und Dolf ihre Besprechungen ab (und essen gut).
Fakten: = in Iberische Schatten = fiktiver Ort
»
Text lesen
Fuentes hatte sich von seinem Kollegen ein Fischrestaurant empfehlen lassen. Es lag nicht am Hafen, nicht mit Blick auf die Altstadt, sondern in einer Seitenstraße mit viel Verkehr. (…) Der Kellner führte sie an einen Tisch für drei, der unter eines der hoch liegenden Fenster gerückt war. Schatten von Beinen gingen draußen vorbei, auch ein Hund. Anscheinend war das Lokal in den Hang hineingebaut, und hinter diesem Raum wand sich ein Fußgängerpfad bergauf. (Schatten, S. 62)